Rücksendungen

 

  • Alle Produkte müssen in unbenutzten und Originalzustand zurückgesendet werden. Für Waren, die beschädigt zurückgesendet werden, werden Gebühren veranschlagt und möglicherweise nicht zurückgenommen.
  • Eine Rücksendegenehmigung ist für alle Rücksendungen erforderlich. Bitte kontaktieren Sie den Kundenservice um eine Rücksendegenehmigung zu beantragen. Produkte, die ohne Genehmigung zurück gesendet werden, können nicht entgegengenommen werden.
  • Ergomat kann nicht für fremdverursachte oder versehentliche Schäden verantwortlich gemacht werden. Die Installation oder das Entfernen von beschädigten Produkten fällt nicht unter die Gewährleistung.
  • Alle Versandkosten im Zusammenhand mit einer Rücksendung liegt in der Verantwortung des Kunden, inklusive der anfallenden Kosten bei grenzübertretendem Versand.
  • Eine 25% Wiedereinlagerungsgebühr fällt bei Rücksendungen innerhalb 30 Tage an.
  • Nach 30 Tagen können wir einen Umtausch nicht akzeptieren.
  • Individuell angefertigte Produkte sind vom Umtausch ausgeschlossen (Individuelle Größen oder modifizierte Matten, bedruckte oder größenangepasste DuraStripe nach Kundenwunsch)
  • Bei Änderungen einer bereits versendeten Bestellung können zusätzliche Kosten entstehen (Änderung der Lieferandresse)
  • Falls während dem Versand Schäden am Produkt hervorgerufen werden, müssen zusammen mit einer eingereichten Beschwerde bei dem Transportunternehmen und Bildern der beschädigten Box/Verpackung bei unserem Kundenservice gemeldet werden.

Ausschluss aus Rückgaben

Um mögliche gesundheitliche Gefahren zu vermeiden kann Ergomat folgende Rücksendungen aus folgenden Betrieben nicht akzeptieren:

  • Lebensmittelhersteller
  • Unternehmen mit Biogefährdung und Exposition von pathologischen Abfällen
  • Unternehmen mit Atommüll und Strahlengefährdung

Um mögliche gesundheitliche Gefahren zu vermeiden, kann Ergomat keine Rücksendungen der OXY Produktlinie oder der Wound Band Produktlinie akzeptieren.

Versandfehler durch ERGOMAT:

  • Im Falle eines Versandfehlers durch Ergomat, werden alle Frachtkosten von Ergomat übernommen, solange die Rücksendungsbestimmungen eingehalten werden und das UPS Konto von Ergomat genutzt wurde. (*gewisse Bedingungen gelten: Sehen Sie Produktbedingungen/-qualität für weitere Details) Eine detaillierte Schritt für Schritt Anleitung für Ihnen zusammen mit der RMA Nummer zugesendet werden. Solle das Produkt durch andere Transportmittel zurück gesendet werden, wird Ergomat nicht für die Frachtkosten aufkommen. Ergomat muss über den Versandfehler innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Produktes aufmerksam gemacht werden.

Individuelle Produkte:

  • Alle individuelle Matten (Produktcode enthält: CST)
  • Logomatten oder Matten mit spezieller Farbe
  • Alle LED Produkte: LED Matten, LED interaktive Schilder, LED tragbare Matte
  • Maßgeschneiderte DuraStripe Produkte: kundenspezifische Schilder, individuelle farbige Rollen oder Zeichen, InLine, Barcodes
  • Alle Glow Produkte: Beschilderung, Zeichen und Rollen
  • Magnet Schilder
  • Erdungskabel und Knöpfe
  • Industriematten Klips
  • Stuhlmatten

Folgende Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen:

  • Sticky Mats (sofern sie schon geöffnet wurden)
  • DuraStripe Cleaner (sofern schon geöffnet wurde)
  • DuraStripe Lean
  • OxyWrap oder Wound Band-It Produkte
  • ErgoPerfect Unterstützungen
  • ErgoPerfect Arbeitsstationen und Zubehör
  • ErgoPerfect Stühle oder Stehhilfen und Zubehör

 

Um unser Kundenserviceteam zu erreichen, klicken Sie Hier oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@ergomat.com