Installation, Reparaturen & Entfernen

Einfache Installation durch „Abziehen und Aufkleben“

Befolgen Sie diese Anweisungen für eine schnelle, einfache und effektive Installation von DuraStripe.

 

SCHRITT I: VORBEREITUNG

Hinweis: Wie bei jeder Farb- und Bandinstallation ist es entscheidend, dass der Boden ordnungsgemäß vorbereitet und so sauber und trocken wie möglich ist.

  1. Entfernen Sie alle alten Klebebänder und / oder abgenutzte Farbe vollständig von der Bodenoberfläche.
  2. Säuberung der Bodenbeläge mit REINIGER, DER KEINE CHLOR- ODER ZITRUS-STOFFE BEINHALTET - Chlor hat eine Tendenz, einen Dunst auf den Boden zu lassen, so dass es schwierig ist, dass jeder Klebstoff effektiv haftet. Zitrusreiniger können einen öligen Rückstand hinterlassen, der die Haftung hemmt.
  3. Wenn Sie einen Entfetter auf dem Boden verwenden müssen, entfernen Sie den Entfetter vor dem Auftragen des DuraStripe.
  4. Lassen Sie die Bodenflächen vollständig trocknen und warten Sie mindestens 30 Minuten, bevor Sie DuraStripe anwenden.
  5. Sobald der Boden richtig getrocknet ist, können Sie DuraStripe Zeichen, Beschilderung oder Markierungsbänder wo nötig, anwenden.
  6. Fahren Sie mit Schritt II fort

SCHRITT II: BEWERBUNG DER DURASTRIPE

Hinweis: Bodenflächen, die Risse oder Löcher enthalten, können die Lebensdauer von DuraStripe-Produkten reduzieren. In Bereichen wie z. B. hohen Verkehrszonen, wo Paletten, Kufen oder andere Gegenstände die Tendenz haben, auf dem Boden zu kratzen oder gezogen zu werden, empfehlen wir die Verwendung des DuraPux ( Punkte) oder Streifen.

  1. Entfernen Sie ein paar Zentimeter der Schutzunterlage von einem Ende des DuraStripe.
  2. Legen Sie die Klebstoffunterlage auf den Boden, wo gewünscht und drücken Sie sie fest.
  3. Mit einer Rolle oder einer Hand auf das Durastripe drücken, mit der anderen Hand die Schutzunterlage vom DuraStripe lösen.
  4. Um eine Linie zu beenden, schneiden Sie einfach das DuraStripe mit einer Schere oder einem Messer ab.
  5. Um Ecken zu schaffen, lassen sie zwei Stücke von DuraStripe überlappen, wobei das Bodenstück an den Boden haftet und das Oberteil mit der Schutzunterlage überlappt.
  6. Füllen Sie die Gehrung aus, indem Sie beide Schichten von der Innenecke bis zur Außenecke schneiden.
  7. Um DuraStripe Produkte an den Boden zu bringen, können Sie mit etwas schwerens wie einen Gabelstapler über die gesamte Linie fahren.
  8. Wiederholen Sie die Schritte 1-7, um Ihre Installation abzuschließen.