Installationsanleitung eines Erdungskabels an einer ESD Matte

Einfache Schritte zur Instalation

Ergomat wird Erdungskabel an antistatischen, ESD und leitenden Matten nach den Kundenwünschen während der Produktion installieren, aber in Situationen in denen es nötig ist die ESD Knöpfe und Kabel vor Ort und nach der Verlegung der Matten zu installieren, sollte der folgende Leitfaden beachtet werden.

  1. In Bereichen in denen die antistatischen Eigenschaften einer Matte wichtig sind, ist es unbedingt nötig, dass diese entweder am Boden oder mit einem Erdungskabel für kontinuierliche Leistung installiert werden.
  2. Matten, die Erdungskabel benötigen, empfiehlt ERGOMAT mindestens 1 Kabel alle 6m² an der Matte zu installieren.
  3. Diese Installation der Erdungskabel benötigt drei Werkzeuge
    1. Cuttermesser
    2. Schraubenzieher oder ein anderes Werkzeug um kleine Löcher durchzustoßen
    3. Kleinen Kreuzschlitzschraubenzieher
  4. Vor der Installation, müssen bei Matten mit einem Oberflächenprofil 4 Bubbles oder 4 Kegel entfernt werden um die Matte zu ebnen.
  5. Schritt 4 kann bei einer flachen Matte übersprungen werden
  6. Drücken Sie ein Loch in die Mitte der entfernten Bubbles oder Kegeln
  7. Drehen Sie die Matte auf die andere Seite und bringen Sie den Knopf an. Drehen Sie diesen in den Gewindestab auf der Unterseite der Matte.
  8. Bringen Sie die Schraube mit dem Gewinder auf der Unterseite des Erdungskabels in eine Linie und schrauben Sie diese vorsichtig in das Gewinde.
  9. Verbinden Sie das Ende des Kabels direkt mit einer Erdungsquelle, wie eine Schraube in einer elektischen Anschlussdose um die Installation zu beenden.